Thommy Mardo

Lieferservice: Nein
Onlineshop: Nein
Views: 242
1
Typ: Fotografie
#Local Information

Thommy S. Mardo ist freischaffender Fotograf, Galerist, Autor und Filmemacher aus Mannheim.

Aufgewachsen ist Mardo im Mannheimer Stadtteil Gartenstadt. Nach dem Abitur absolvierte er eine Banklehre bei der VR Bank Rhein Neckar eG und arbeitete dort danach in Festanstellung. Sein Großvater mütterlicherseits, Walter Pahl, war Stadtrat und Ehrenbürger der Stadt Mannheim und der Stadt Baltimore (USA).

Thommy Mardo arbeitet als gefragter Auftragsfotograf für namhafte Firmen und Künstler aus dem In- und Ausland. So fotografierte er bereits Größen wie Musiker der Rolling Stones, Cliff Richards oder Midge Ure, aber auch Firmen wie L`Oréal, Philips oder die Bauhaus AG zählen zu seinen Stammkunden. Seine wohl meistfotografierten Motive sind und bleiben “Xavier Naidoo” und die “Söhne Mannheims”, über die er bereits 2004 einen Bildband veröffentlichte (Söhne Mannheims – Mitten unter Euch).

2007 bezog er sein jetziges Studio im ehemaligen Kino “Rex” im Mannheimer Stadtteil Schwetzingerstadt. Auf über 500 qm bietet er eine Studiofläche für Fotoproduktionen, Videodrehs und kleinere exklusive Veranstaltungen. Hier stellt er auch seine Arbeiten (hauptsächlich Mannheim-Motive) für interessierte Besucher aus und verkauft seine bis zu 4 Meter großen Drucke. Kleinere Motive im klassischen Glasrahmen werden ebenfalls ausgestellt.

Die Verbundenheit zu Mannheim zeigt sich nicht zuletzt an den unzähligen Fotomotiven seiner Heimatstadt. Einige dieser Werke zeigt er auch in diversen Spielen wie z.B. in einem Ravensburger Mannheim-Memory oder einem Mannheim-Quartett.

Von der dpa-Tochter OBS wurde Mardo mit dem Titel des “besten Portrait des Jahres” geehrt – Ausstellung der Mannheim-Motive

Um sich für diesen #Local zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an mn@millenium.de

Video

ACHTUNG
Der Gutscheinbetrag wird dem Unternehmen überwiesen. Wir weisen auf die Möglichkeit ausdrücklich hin, dass aufgrund der derzeitigen Covid-19-Maßnahmen mancher Local nur eingeschränkt seine Dienstleistungen anbieten bzw. auch komplett für den Publikumsverkehr geschlossen sein kann. Leider besteht die Gefahr, dass Locals den Betrieb nicht mehr aufnehmen können werden und einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen müssen. Unser Ziel ist es, das zu verhindern!

Dennoch gehört es zur Fairness dazu, Dir mitzuteilen, dass für Dich mit dem Erwerb eines Gutscheins Deines Lieblings-Locals das Risiko besteht, dass ein Einlösen im schlimmsten Fall nicht mehr erfolgen kann. Auch eine Rückzahlung des Gutscheinwerts ist leider nicht möglich, da Dein Betrag ja bereits unmittelbar Deinem Local in der jetzigen Krise zugutekommt. Lokalpatriot schließt jegliche Haftung aus und weist explizit darauf hin, dass ein Vertragsverhältnis ausschließlich zwischen dem Local und Dir als Gutschein-Käufer entsteht.
Local @ Social

Cookies auf
Lokalpatriot
Durch stetige Optimierung mit individuellen Angeboten, möchten wir Deinen Besuch auf Lokalpatriot so angenehm wie möglich ge-stalten. Dafür sammeln wir Infor-mationen unserer Besucher, wobei Cookies (auch von Drittanbietern) eine wichtige Rolle spielen.

Du entscheidest, welche Cookies Du zulassen möchtest.
ALLE COOKIES AKZEPTIEREN
EINSTELLUNGEN

Mit dem Absenden der Registrierung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verarbeitung Deines Profils mit Deinen Einträgen auf Lokalpatriot verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung). Weitere Details über unser Unternehmen findest Du im vollständigen Impressum.